Weiterentwicklung und Fortschritt sind unsere Stärke


TE-SYSTEMS zählt seit nunmehr 25 Jahren zu den wichtigsten Anbietern von Lösungen im Bereich IP Telefonie und Unified Communication und setzt dabei mit den Produkten XCAPIanynode und voice4 Maßstäbe in Preis und Leistung.

Als Lösungsspezialist hat TE-SYSTEMS in den letzten Jahren leistungsstarke Softwarelösungen für Contact Center, Voicemail, Faxserver und Konferenzserver in dem sich ständig verändernden Markt entwickelt.

Ein „Meilenstein“ ist die Entwicklung der Middleware XCAPI, welche die einfache Migration CAPI-kompatibler Anwendungen in verschiedenen VoIP-Umgebungen auf höchstem Sicherheitsniveau ermöglicht. 

Die mit dieser Entwicklung gewonnene Protokoll-Expertise im VoIP-Umfeld ist entscheidend in die Entwicklung vom Session Border Controller anynode eingeflossen. anynode ist eine reine Softwarelösung, die als Schnittstelle zwischen unterschiedlichsten SIP-Endpunkten fungiert, Routingentscheidungen übernimmt und Rufnummernmanipulation durchführt. 

Auch gemeinsam sind anynode und die XCAPI ein unschlagbares Team, denn der zusätzliche Einsatz von anynode in Projekten erhöht sowohl die Sprachqualität als auch die Kompatibilität mit Microsoft Skype for Business.

Breaking News:


17.03.17 - QSC-Partnertour: anynode spielt erste Liga

Auf der quer durch Deutschlands große Fußballarenen führenden QSC-Partnertour geht es um innovative Lösungen rund um All IP und die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung durch die IP-Technologie. Da dürfen wir von TE-SYSTEMS mit unserem Software Session Border Controller anynode natürlich nicht fe


17.02.17 - No limits mit anynode und XCAPI

Vom 20.-24. März ist es wieder soweit: die CeBIT öffnet unter dem Motto „d!conomy – no limits“ 5 Tage Ihre Pforten.  „No limits“ machen wir auch zu unserem Motto und möchten mit der brandneuen anynode Version 3.0 und der nicht mehr wegzudenkenden XCAPI aufzeigen, dass in der VoIP-Welt durch


22.12.16 - Hat jemand gesehen, wo 2016 hin ist?

Unglaublich, nun ist es tatsächlich schon fast wieder rum: ein ganzes Jahr, annähernd 12 Monate, fast 366 Tage…  Hat jemand mitbekommen, wohin es ist, dieses 2016?  Für die wenigen verbleibenden Arbeitstage in diesem Jahr, sind wir natürlich weiterhin für Sie da. Wir freuen uns über


go to Archive ->